naturzeit 2019

ein wochenende mit raum für rückverbindung in der natur mit deiner natur.

sommer / frauen- und männernatur

das WE für männer und frauen ermöglicht den offenen blick zu den eigenen qualitäten aber auch über den zaun hin zu denen des anderen geschlechts.

wie und wo lebst du deine männliche, respektive weibliche kraft, welche mythologisch im sommer angsiedelt ist? wo liegt/lebt deine fruchtbarkeit, wo brennt dein feuer?! dieses WE bietet dir gelegenheit deine eigene kraft jenseits von cliché und stereotypieen zu ergründen.

ich stelle das europäische lebensrad als werkzeug für persönliche entwicklung und entfaltung in der initiatorischen naturarbeit vor. Es bietet uns im gegensatz zum (christlichen) polaren weltbild ein orientierungsystem, welches zu einem erweiterten blick der balance von qualitäten einlädt, die nicht im positiv/negativ bewertungsmuster steckenbleiben.

wo? in einem abgschiedenen, schönen waldgebiet im elsass ca. 30 km von basel

datum: 29./30.juni 2019 (sa 12:30 bis so 16 uhr), übernachtung im wald vor ort

für alle, die sich für eine visionssuche interessieren, bietet das wochenende zudem eine gute gelegenheit die wirksamkeit dieses rituals in einer kleineren form kennenzulernen.

hier findest du die ausschreibung.