matthias bosshard

geboren 1964 am bodensee, verheiratet, vier kinder, lehrer für bildnerisches und technisches gestalten, künstler.

visionssucheleiter und naturcoach, ausgebildet bei haiko nitschke „school of lost borders“und ursula seghezzi, uma institut. langjährige erfahrung bei outdooraufenthalten im in- und ausland.

führt seit vielen jahren männerkreise, männerbiwaks und jahresrituale zur persönlichkeitsentwicklung.